2014-02-13 Zaunbirke

Birken als lebende Zaunpfähle

Als Ersatz für die morsch gewordenen Lärchenholzpfähle, die unseren Wildschutzzaun ursprünglich  stützten, haben wir Birkensämlinge jeweils zwischen 2 Zaunpfähle gepflanzt. Die kleinen Birken wuchsen damals überall auf dem Gelände auf und mußten nur umgepflanzt und in den Zaundraht hinein...
100_2390

Möhren ab in die Miete! Vorratshaltung mal anders

Als Erdmiete oder auch Vorratsgrube wird ein unterirdischer Lagerort für Feldfrüchte bezeichnet. Es gibt verschiedene Selbstbau- Methoden. Im Waldgarten benutzen wir Waschmaschinen-Trommeln und das Glasfenster, durch das die Wäsche in die Maschine eingefüllt wird, außerdem ein paar Eimer voll...
Trockenschrank

Unser Trockenschrank

Es kommt immer wieder vor, dass wir Geerntetes aus dem Waldgarten trocknen wollen: Zum einen die Samen von z.B. Erbse, Dicke Bohne und Süßlupine aus unseren vergleichenden Gemüse- Experimenten, zum anderen Früchte wie Kirschen, Pflaumen, Aroniabeeren, Kornellkirschen, aber auch...
Fußabdruck vom Reh Januar 2013

Reh- Alarm am Wochenende

In der Vergangenheit hatten wir öfter Stress mit Spaziergänger*innen, die die Tore unseres Geländes geöffnet und offen gelassen haben…mit dem Ergebnis, dass die Tiere, die sonst von unserem Wildschutzzaun am Eintritt gehindert werden, freie Fahrt haben und das auch...